0800 800 830
Kostenlose Expertenberatung

Blog

Hintergründiges aus dem Versicherungsbereich

Welche Bereiche deckt die Verkehrsrechtsschutzversicherung ab?

28. November 2017 Ohne Kommentare

Die Verkehrsrechtsschutzversicherung deckt die versicherten Person(en) als Fahrzeughalter, Lenker, Fussgänger und Passagier eines anderen Verkehrsmittels. Der Rechtsschutz beinhaltet in der Regel folgende Bereiche

  • Schadenersatzrecht
  • Versicherungsrecht
  • Strafrecht
  • Ausweisentzug
  • Vertragsrechtliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Verkehr Nicht inkludiert sind
  • Abwehr von unberechtigten Schadenersatzansprüchen aus Verkehrsunfällen (dafür ist die obligatorische Motorfahrzeughaftpflichtversicherung zuständig).