0800 800 830
Kostenlose Expertenberatung

Blog

Hintergründiges aus dem Versicherungsbereich

Welche Versicherungssumme ist angebracht?

28. November 2017 Ohne Kommentare

Die Hausratversicherung ist eine sogenannte „Vollwert-Versicherung“. Zur Bemessung der Versicherungssumme muss also der Wiederbeschaffungspreis aller versicherten Sachen berücksichtigt werden (die Summe welche für die also jenem Frankenbetrag zu entsprechen, der für die Neuanschaffung des gesamten Hausrats aufzuwenden wäre). Damit wirkt man dem Umstand einer etwaigen Unterversicherung entgegen – eine Unterversicherung bedeutet, dass das bedeutet dass wenn beispielsweise eine um 20 Prozent zu niedrige Versicherungssumme gewählt wird, sämtliche Rechnungen im Schadenfall von der Versicherung um 20 Prozent gekürzt werden.